Reflexion

Die gemeinsame Reflexion mit einem Sparringspartner ermöglicht es, sich Fragen nach der eigenen, beruflichen Perspektive zu beleuchten, sich der aktuellen Karrieresituation bewusster zu werden und aus der Selbstdistanz heraus zu analysieren, welche inneren Muster und Denkweisen die bisherige Sichtweise beeinflussen oder gar einschränken.

Die gemeinsame Reflexion mit einem Sparringspartner ermöglicht es, sich Fragen nach der eigenen, beruflichen Perspektive zu beleuchten, sich der aktuellen Karrieresituation bewusster zu werden und aus der Selbstdistanz heraus zu analysieren, welche inneren Muster und Denkweisen die bisherige Sichtweise beeinflussen oder gar einschränken.

Entwicklungsmöglichkeiten – vom Burnout zurück in den Job: 5 Fragen an Sabine Sluyter

Wir haben mit Sabine Sluyter über den Prozess einer Burnout-Beratung gesprochen – von den Erwartungen Ihrer KlientInnen zu Beginn der Beratung bis hin zur Wiedereingliederung in den Beruf. Lesen Sie hier, welche Beratungsmethoden sie anwendet und welchen Rat sie gibt, um Burnout vorzubeugen.

Freiwilligenprogramm annehmen? 5 Fragen an Reiner Baeck

Wir haben mit Reiner Baeck darüber gesprochen, welche Rolle der Outplacement-Berater bei Freiwilligenprogrammen einnehmen kann. Welche Unterstützungsleistungen bietet er für Mitarbeitende, die vor der Entscheidung stehen, ein Aufhebungsangebot anzunehmen? Wo liegt der Mehrwert für Unternehmen, seinen Mitarbeitenden einen Outplacement-Berater zur Seite zu stellen?

Berufliche Neuorientierung 50Plus: 5 Fragen an Margit Bauer

Wir haben mit Margit Bauer über erfolgreiche Änderungssituationen von Führungspositionen im fortgeschrittenen Alter gesprochen und welche Tools in der beruflichen Veränderungsphase helfen. Darüber hinausredete sie mit uns über beeindruckende berufliche Wiedereinstiege und über Führungstrends am Arbeitsmarkt.

Vorruhestand und achtsame Führung: 5 Fragen an Thomas Malburg

Wir haben mit Thomas Malburg über das Thema nachberufliche Sinnerfüllung in der dritten Lebensphase gesprochen, darüber, welche Gemeinsamkeiten ihm im Hinblick auf das berufliche Wirkungsfeld altersübergreifend begegnen und warum Personalverantwortliche durch mehr Achtsamkeit ihre Mitarbeitenden besser fördern und unterstützen können.

2022-05-04T06:20:39+00:0013. Oktober 2021|Berufliche Neuorientierung, Outplacement, Reflexion|

Persönlichkeitsanalysen und Selbstständigkeit als zweite Karriere: 5 Fragen an Cornelia-Ines Pfeffer

Wir haben mit Cornelia-Ines Pfeffer über die Selbstständigkeit als zweite Karrierechance gesprochen, über die Beweggründe, die zu dem Wunsch nach einer Existenzgründung führten und in welchen Fällen Sie KlientInnen von dem Schritt hin zur Selbstständigkeit abrät. 

2022-04-26T13:29:39+00:0027. September 2021|Berufliche Neuorientierung, Outplacement, Reflexion|

Praktische Tipps von Tanja Winkler: Kurzarbeit bleibt. Wie Sie die gewonnene Zeit als Chance nutzen.

Was in der Kurzarbeit bleibt ist Zeit. Zeit – ein wertvolles Gut – um die Weichen für die berufliche Zukunft zu stellen. Denn MitarbeiterInnen, die sich freiwillig weiterbilden, können gestärkt aus der Krise hervorgehen. Da die Kurzarbeit vorerst bleibt, gibt unsere Kollegin Tanja Winkler hier noch mehr (Karriere-)Möglichkeiten und praktische Tipps.

2022-06-13T09:09:27+00:0025. August 2021|Berufliche Neuorientierung, Reflexion|
Nach oben