Grundsätzlich ist es ein freier Markt und jede Interim-Managerin, jeder Interim-Manager kann selbst darüber entscheiden, zu welchem Stundensatz die Dienstleistung angeboten wird. Dabei kommt es häufig darauf an, welche Aufgaben übernommen werden sollen, welche Qualifikationen und Erfahrungen dafür notwendig sind und ob z.B. Reisekosten anfallen.