• Sie werden arbeitslos und erhalten ALG I, was deutlich geringer ist als Ihr Lohn in der Transfergesellschaft (TG).
• Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt sinken möglicherweise, weil sie weniger Unterstützung erhalten.
• Wenn Sie Hilfe und Unterstützung brauchen, ist die örtliche Bundesagentur für Arbeit für Sie zuständig.

Mehr erfahren