EL-NET Transfer.

Ihre Berater für ein menschliches und sozialverträgliches Trennungsmanagement.

Bei einer Betriebsänderung kann z.B. die Einrichtung einer Transferagentur und/oder einer Transfergesellschaft unter den Voraussetzungen der §§ 110,111 SGB III eine geeignete Maßnahme sein. EL-NET berät bundesweit Führungskräfte, Betriebsräte und Mitarbeiter bei Transformationsprozessen und Restrukturierungen. Gemeinsam entwickeln wir eine jeweils maßgeschneiderte Lösung und beste Grundlagen für ein menschliches und sozialverträgliches Trennungsmanagement.

Ablauf der Transferagentur.

Die Transferagentur nutzt während des laufenden Beschäftigungsverhältnisses die Kündigungsfrist dazu, Mitarbeiter nahtlos in eine neue Tätigkeit zu vermitteln.

Die Transfergesellschaft wird für die Zeit nach der Beendigung des Arbeitsverhältnisses für jeden betrieblichen Fall gesondert eingerichtet. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit, unseren Kunden, den Betriebsräten, Beschäftigten und EL-NET Transfer.

Die Beschäftigten entscheiden selbst, ob sie in die Transfergesellschaft wechseln möchten. Ihre Beratung und die Vermittlung in neue berufliche Aufgaben stehen dort im absoluten Mittelpunkt.

Die Vorteile einer EL-NET Transfermaßnahme auf einen Blick:

  • Direkter Wechsel in ein neues, befristetes Beschäftigungsverhältnis für bis zu 12 Monate

  • Zusätzliche Sicherheit: Späterer Beginn einer möglichen Arbeitslosigkeit, erst später ALG II

  • Individuelle Betreuung, Beratung und Unterstützung während des gesamten Prozesses

  • Erstklassiges Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebot (z.B. Nachholen eines Berufsabschlusses)

  • Coaching zur beruflichen Neuorientierung während der gesamten Laufzeit der Transfergesellschaft (inkl. Bewerbungstrainings)

  • Bewerbung aus einem Beschäftigungsverhältnis heraus

  • „Sicherer“ Rahmen zur Neuorientierung

  • 100% der „Arbeitszeit“ für berufliche Neuorientierung

  • Möglichkeit als Rentenbrücke

BeraterInnen der Transferagentur.

Unsere hochprofessionellen und erfahrenen Berater schaffen gemeinsam mit Ihren Beschäftigten bestmögliche Chancen und Perspektiven für die Aufnahme einer neuen Tätigkeit. Der überwiegende Teil der Arbeitnehmer/-innen findet auf diese Weise noch während des laufenden Transferprozesses den Weg in einen beruflichen Neuanfang.

Sprechen Sie uns an – Gemeinsam finden wir die optimale Lösung für Sie.

E-Mail senden
Anrufen: 0211 863 227 12

Kontaktformular.

  • Wir speichern und verarbeiten die von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Kontaktanfrage. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.