Innovationsfähigkeit, Agilität und ein Verständnis für neue Arbeitswelten sind zentrale Kompetenzen, die ein Unternehmen und ihre Führungskräfte heute mitbringen müssen, um künftig erfolgreich zu sein. Ohne Innovationen und die Fähigkeit mit neuen Anforderungen und Ideen umzugehen oder diese selbst zu initiieren werden Unternehmen mittelfristig verlieren – vor allem ihr wichtigstes Kapital: die Mitarbeiter.

Um eine motivierte Mannschaft zu erhalten, gilt es auf der einen Seite Menschen nicht zu verlieren, die in der Zukunft wichtige Schlüsselfunktionen übernehmen können. Andererseits kann es auch sein, dass Mitarbeiter, die früher wertvoll für das Unternehmen waren, in der neuen Organisation nicht mehr in gleicher Weise gebraucht werden. Hier gilt es zu entscheiden, wie eine Entwicklung für sie sinnvoll möglich ist.

Starkes Wachstum

In Phasen starken Wachstums gibt es eine Reihe von Herausforderungen, bei denen die EL-NET GROUP ein sicherer Partner ist. Im Fall des organischen Wachstums ebenso wie beim Aufbau von Green- und Brownfield Themen unterstützen wir beim Recruiting von Fach- und Führungskräften bis hin zur weitgehenden Übernahme dieses Prozesses (HR-Outsourcing).

In M&A Situationen können wir in einem frühen Stadium den Due Diligence Prozess für den HR Bereich übernehmen. Sind die richtigen Führungskräfte an Board? Passt die Kultur der Unternehmen? Wie gut sind HR Prozesse und Systeme ausgebildet?
Im Rahmen der Post Merger Integration helfen wir dabei, die Kandidaten aus beiden Unternehmen zu auditieren und die optimale Besetzung für die neue Struktur zu finden. Neben Kompetenz und Potential gibt es hier eine Reihe weiterer Faktoren, die für eine gute und schnelle Integration maßgeblich sind.

Schließlich gilt es, den erfolgskritischen Prozess der Integration zu steuern. Mit unserer Erfahrung eine zukunftsfähige Unternehmenskultur zu entwickeln, verändern und zu stärken, helfen wir dabei schnell zusammen zu finden.

Right Sizing

Immer wieder entstehen Situationen, in denen Unternehmen feststellen, dass sie insgesamt oder in bestimmten Bereichen zu groß geworden sind. Häufig zum Beispiel als Folge starker Wachstumsphasen, in denen die Zeit alle Prozesse bis zum Ende durchzudenken fehlt und ad-hoc Lösungen geschaffen werden. Andererseits kann eine Überarbeitung von Struktur und Prozessen auch durch Änderungen in Markt und Wettbewerb notwendig werden.

Die EL-NET GROUP unterstützt sowohl in der Analyse vorhandener Strukturen und Kompetenzen, der Erstellung von Zielkompetenzen und dem Abgleich von beidem durch eine Auditierung.
Sollte es zu Überkapazitäten in einem Bereich gekommen sein, begleiten wir Unternehmen und Mitarbeiter dabei, mit dieser Situation positiv umzugehen und neue Perspektiven intern oder extern zu schaffen.

Strategie Änderung

Änderungen in der Strategie führen dazu, dass die Mitarbeiter einerseits vor großen Veränderungen stehen und andererseits geklärt werden muss, ob die Mannschaft für diese Veränderung gut aufgestellt ist. In beiden Fällen unterstützt die EL-Net Gruppe in der Beratung und Umsetzung.
Wir helfen Führungskräften, ihre Mannschaft gut und schnell durch Zeiten der Veränderung zu führen, indem wir ein klares Change Management vorbereiten und – falls gefordert – die Führungskräfte zu Change Managern fortbilden.
Parallel dazu unterstützen wir Unternehmen herauszufinden ob die Talent Bench ausreichend stark ist. Sind die richtigen Mitarbeiter im Unternehmen? Welche Kompetenzen werden in Zukunft benötigt? Welche sind vorhanden und welche fehlen noch? Auch hier erstellen oder ergänzen wir Kompetenzmodelle, auditieren die Mitarbeiter und helfen beim Rekrutieren neuer Talente.

Das EL-NET GROUP Team ist mit erfahrenen Beratern aus den Bereichen Recruiting, Placement, Talent Management und Interim Management optimal aufgestellt, um Unternehmen ganzheitlich bei komplexen Transformationsprozessen unterstützen zu können.

Haben Sie Interesse an Austausch?
Melden Sie sich bei uns.

Für die Digitale Transformation ist ein Kulturwandel Pflicht. Wer geeignete Mitarbeiter für sich begeistern will, muss auch den Mut haben seine Unternehmenskultur zu überdenken und entsprechend umzukrempeln.

Dr. Maximilian Riesenhuber, Vorstand

Unternehmen sind in Zeiten des Digitalen Wandels zu schnellen Entscheidungen aufgefordert. Um erfolgreich zu sein in einer Agilen Organisation ist die Berücksichtigung wichtiger Talent Management Bausteine notwendig.

Dr. Eckart Eller, Vorsitzender des Vorstands